Ardoise à la Maria

Bevor es Zeit ist für den erneuten Winterschlaf, hat Fougerette von unserer Freundin und Künstlerin Maria Kühnen ein grossartiges „Bettmümpfeli“ geschenkt bekommen: Ausgehend vom Namen Ardoise (dt. Schiefer), hat Maria die schlichte Schönheit des ehemaligen Dienstbotenzimmers Schicht für Schicht frei gelegt. Das Ergebnis: Eine rundum stimmige Neugestaltung, die uns begeistert! Wie es dazu kam? Maria … Weiterlesen

Meet Maja Hürst / Grain de Folie

Die autodidaktische Künstlerin Maja Hürst hat das zweite diesjährige Künstler-Zimmer namens „Grain de Folie“ gestaltet. Aufgewachsen in Kairo und Köln hat sie sich schon als Kind als Weltenbürgerin bekannt. Nach ihrem Studium der Visuellen Kommunikation an der ZHdK hat sie begonnen, sich intensiv mit Kunst auseinanderzusetzen und dies 2009 zu ihrem Beruf gemacht; ihre Bildsprache heisst … Weiterlesen

Meet Antoanetta Marinov / Air de Temps

Antoanetta Marinov ist eine der beiden Gewinnerinnen der Künstlerzimmer-Ausschreibung 2015. Sie hat im April und Juni an ihrem Konzept gearbeitet und ein im wahrsten Sinn des Wortes „bewegtes Zimmer“ hinterlassen (siehe Fotos des fertigen Zimmers). Die gebürtige Italienerin studierte zuerst in Rom, Reading und Freiburg Literaturwissenschaft, bevor sie die Kunstakademie Karlsruhe besuchte. Die Mutter eines … Weiterlesen

Konstruieren anstatt konsumieren

Unter diesem Motto entwickelt der Berliner Architekt Van Bo seine Hartz IV Möbel. Ein sympathischer Ansatz und ein tolles Konzept für kritische Konsumenten, begeisterte Hobby-Werker und fortgeschrittene IKEA-Möbel-Monteure! Selber Hand anlegen tun wir seit Frühjahr 2013 auf unserem Traumschloss. Hast Du Lust, dabei zu sein und auf Fougerette vielleicht sogar Dein eigenes Hartz IV Prunkstück … Weiterlesen