Bist Du dabei? Hofbesichtigung „Pflanzenkohle“ am 28.3.2020

Klimafarming in der Schweiz? Jawohl, gibt’s! Familie Keiser aus Neuheim/ZG wirtschaftet bereits seit 2012 mit Pflanzenkohle und ist der erste und bisher wohl einzige klima-neutrale Bauernhof der Schweiz. Mit ihrem Projekt „Pflanzenkohle – 4 Fliegen auf einen Streich“ haben die Keisers für ihre Pionierarbeit letzten November verdientermassen den Schweizer AgroPreis 2019 gewonnen. Zum Glück hatten wir den richtigen Riecher und schon im Herbst für eine Besichtigung angefragt. So können wir schon bald mehr darüber erfahren, wie Landwirtschaft zum Klimaschutz beitragen kann. Wir sind gespannt!

 

Die Eckdaten

Datum: Samstag, 28. März 2020

Zeit: 11h00 – 16h00

Treffpunkt:

Generationen-Gemeinschaft
Franz und Albin Keiser
Wies 1
6345 Neuheim

Anreise:

Da Neuheim mit dem ÖV etwas umständlich zu erreichen ist, bilden wir am besten Fahrtgemeinschaften. Bitte bei der Anmeldung mitteilen, ob Du freie Plätze anbieten kannst oder eine Mitfahrgelegenheit suchst!

  • Auto Von Richtung Zürich aus via Horgen/Hirzel oder Wädenswil. Von Richtung Bern via Luzern Emmenbrücke – Baar.
  • ÖV: Am besten bis Baar/ZG, von dort aus können wir Shuttle/Abholung organisieren (12 Min. Fahrtzeit bis Neuheim)

 

Programm:

  • Begrüssung
  • Teil 1
    • Einleitung / Geschichte des Hofs 15 Min.
    • Klima-positive Landwirtschaft, was ist das?
    • Bodenqualität – Wissen aus der Praxis.
    • Fragerunde
  • Pause & Austausch
  • Teil 2
    • Herstellung & Einsatz von Pflanzenkohle und Nährhumus 45-60 Min.
    • Fragerunde
    • Verabschiedung & Ausklang (total ca. 30 Min.)

Wetter & Kleidung: Die Besichtigung findet auch bei schlechter Witterung statt und teils im Freien. Also wettertauglich verpackt anreisen : )

Verpflegung: Bitte selber ein Sandwich oder sonstwas fürs Z’Mittag mitnehmen! Für Kaffee/Tee & Kuchen sorgen wir.

Kosten:

  • CHF 20 pro Person

 

Anmeldung

Bitte bei Monika anmelden via contact@fougerette.org.

Max. 40 Plätze. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt; nach Rückbestätigung ist die Teilnahme verbindlich.

 

Kohlekontrolle

Die Keisers auf der Weide

 

Comments
2 Responses to “Bist Du dabei? Hofbesichtigung „Pflanzenkohle“ am 28.3.2020”
  1. gabrielesiegenthalermuinde sagt:

    Bruno und Gaba melden sich an!

    ________________________________

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: