GfK-Seminar 29.5.-1.6.2020

Über Pfingsten findet erneut unser Seminar für Gewaltfreie Kommunikation (GfK) statt! Nicole und Michèle bieten einen bewährten Mix von Inhalten, der sich sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene eignet und  Raum lässt für individuelle Betrachtungen (mehr dazu im Flyer).

Entwickelt wurde die Gewaltfreie Kommunikation vom US-amerikanischen Psychologen und Friedensforscher Marshall B. Rosenberg. Sein Vier-Schritte-Modell ermöglicht es, in Konfliktsituationen eine neue Haltung einzunehmen und den Bedürfnissen aller Beteiligten Rechnung zu tragen.

GfK unterstützt Dich dabei, alte Verhaltensmuster zu erkennen und mit neuen, wirksameren Verhaltensweisen abzulösen. Gerade am Anfang eines neuen Jahrztehnts ist der Zeitpunkt doch ideal für neue Inputs, oder?

 

Programm & Leitung

foto_NicoleGanserStreitfreiDas Seminar wird von Nicole Ganser und Michèle Pête geleitet.

Ziel ist es, dass Du die Grundlagen und Haltung der Gewaltfreien Kommunikation verstehst, erste Schritte in der Anwendung machst oder Deine Kenntnisse vertiefst, sodass Du Beziehungen aktiv verbessern und eigene Bedürfnisse (wieder-) entdecken kannst.

Arbeitsformen sind Gesprächstrainings und Übungen anhand von Beispielen aus dem eigenen Alltag.

 

Organisatorisches

Individuelle Anreise am Freitag, 29. Mai, ab 14.00 Uhr.

Das Seminar beginnt am Samstag, 30. Mai, um 09.00 Uhr und dauert bis Montag, 1. Juni, 12.00 Uhr (mit anschliessendem Mittagessen). Schluss ist um 14.00 Uhr, damit genügend Zeit für die Rückreise nach Hause bleibt.

Wichtig: Wir empfehlen die Anreise mit dem Zug als schnellste und ökologischste Variante oder Fahrtgemeinschaften für eine gute Auslastung im Auto – wir koordinieren das gerne bzw. teilen mit, wer wie anreist. TGV-Zugtickets sollten frühzeitig gebucht, da über Pfingsten viele Touristen nach Paris unterwegs sind und die Preise rasch steigen bzw. die Sitzplätze  ausverkauft sind (oui.sncf/com oder sbb.ch; der Online-Kauf ist ab 3 Monaten vor Abreisdatum möglich).

 

Flyer zum Seminar

Weitere Infos findest Du hier im GfK-Flyer 2020.
Der Besuch des Seminars wird mit einem Teilnahme-Diplom bestätigt.

 

Fragen & Anmeldung

Monika Siegenthaler
contact@fougerette.org oder +41 76 383 12 05

 

Wir sind überzeugt: Wer an seiner persönlichen
Entwicklung arbeitet, leistet Friedensarbeit!

 

Ausblick

August 2020: Arbeit mit dem „inneren Dorf“ (in Planung)

Jeder von uns trägt viele „Mini-Me“s in sich… Das Zusammenwirken dieser verschiedenen Persönlichkeitsanteile wird auch inneres Parlament oder eben inneres Dorf genannt – eine gute Metapher um abzubilden, was da manchmal in uns drin abgeht… : )

Deshalb planen wir voraussichtlich vom 10.-15. August erstmals ein GfK-Seminar zum Thema „inneres Dorf“. Weitere Infos folgen hier auf dem Blog, sobald die Daten bestätigt sind und das Programm steht.

_________________

Bitte beachten:

Alle Seminar-Angebote richten sich exklusiv an unsere Vereinsmitglieder.
Du bist noch nicht Vereinsmitglied? Dann wird es aber höchste Zeit ; -)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: