Meet Jason

jason

Das richtige Kaliber Föhn für Handwerker mit Dreadlocks…

Ich bin: Wer ich bin.
Mich reizen: Reisen, neue Erfahrungen, lernen.

Jason ist unser diesjähriges Hausfaktotum, denn er weilt nicht nur am längsten im Schloss, er ist auch äusserst vielseitig und packt überall tatkräftig mit an. In Australien geboren und aufgewachsen, führten ihn seine internationalen Wurzeln (englischer Vater, deutsche Mutter) bereits 1999 nach Europa. Dass er in der Schweiz Deutsch lernen wollte, führte versehentlich dazu, dass er nun auch Schweizerdeutsch nahezu perfekt beherrscht… Nach 13 Jahren im Dienste sauertöpfischer Banker beschloss der studierte Software-Ingenieur, der Finanzindustrie den Rücken zu kehren und erneut die Welt zu bereisen, was ihn nun letztlich nach Fougerette geführt hat… Zuvor war Jason u.a. in Indien, wo er sich seine trendy Haarpracht zulegte und in einem Tierheim sein Herz für putzige Äffchen entdeckte. Jason findet es toll, was er auf Fougerette alles von erfahrenen Baufprofis lernen kann, und nutzt die Zeit auch dazu, sein Schweizerdeutsch, Deutsch und Französisch (in etwa dieser Reihenfolge) aufzupolieren. Mit äusserst erfreulichem Resultat, denn während seines Aufenthalts in unserer helvetischen Enklave hat er den Schweizer Pass erhalten. Congrats & welome, Jason! Du bist der lebende Beweis dafür, dass Sprachkurse eben doch was bringen : )

Jason packt von März bis Ende August auf Fougerette mit an.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: