Künstler-Zimmer 2015: Die FinalistInnen

Es ist soweit: Wir präsentieren Dir hiermit die FinalistInnen für unsere zwei Künstler-Zimmer! Insgesamt 18 Projekteingaben aus dem In- und Ausland trafen aufgrund der Ausschreibung bei uns ein. Wir haben alle ausgedruckt, auf uns wirken lassen, geschmunzelt, gestaunt, kritisch diskutiert, die Machbarkeit überprüft und dann eine Auswahl getroffen, welche (so hoffen wir) die Bandbreite der Ideen reflektiert.

Unser herzlichster Dank gilt allen Künstlerinnen und Künstlern, die sich die Mühe gemacht haben, ein Konzept zu entwickeln und ihr Projekt fristgerecht einzureichen! Wir haben nach diesem ersten Test-Ballon eindeutig Lust auf mehr, Du kannst Dich also per 2016 auf die nächste Ausschreibung gefasst machen : )

Doch jetzt zur Hauptsache und damit zur Ankündigung der Projekte, die im Final stehen:

Zimmer „AIR DE TEMPS“

Die Anziehungskraft des Zeitgeistes wirkte offenbar deutlich weniger stark als die Verlockungen einer Prise Wahnwitz… Für das Zimmer Air de Temps bewarben sich insgesamt vier KünstlerInnen, wir präsentieren Dir nachfolgend die beiden Finalisten (bitte auf den Projektnamen klicken, dann siehst Du das jeweilige Konzept in der PDF-Ansicht, Vorschau-Fotos in der nachstehenden Galerie):

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Zimmer „GRAIN DE FOLIE“

Ob es am Namen lag oder an der Tatsache, dass im Steckbrief „lichtdurchflutet“ stand? Für dieses Zimmer bewarben sich mehr als dreimal so viele KünstlerInnen. Wir präsentieren hier deshalb fünf Projekte (in alphabetischer Reihenfolge) zur Auswahl (bitte auf den Projektnamen klicken, dann siehst Du das jeweilige Konzept in der PDF-Ansicht, Vorschau-Fotos in der nachstehenden Galerie):

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wer das Rennen machen wird?

Wissen wir auch nicht – das letzte Wort haben am 18. Januar unsere Vereinsmitglieder! Falls Du Mitglied bist und Dich noch nicht angemeldet hast: hier gehts’s zu Infos & Anmeldung.

P.S. Selbstverständlich sind auch Nicht-Mitglieder herzlich dazu eingeladen, uns ihre Favoriten kund zu tun. Wenn Du unverbindlich Deinen Senf dazu geben möchtest, darfst Du gerne bei unserer nachfolgenden Umfrage mitmachen:

Advertisements
Comments
4 Responses to “Künstler-Zimmer 2015: Die FinalistInnen”
  1. dede moeli sagt:

    ich vote für Dominik His! deborah

  2. Andre sagt:

    I vote for Dominik’s „Razzle Dazzle“!!!

  3. Michel Marti sagt:

    Hoi Baslerbueb gute Idee, viel, viel Glück, dein Leokollege

  4. Stephan sagt:

    Ich bin sicher, dass ein Tag im Razzle Dazzle mir völlig neue Horizonte eröffnen würde. Da können die Kolumbianer einpacken.
    Klarer DAUMEN HOCH für Dominik His.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: