Fuchs Du hast

JacotteDas Liedchen haben wir wohl als Kinder alle mal geträllert, leider ist es in diesem Fall nichts als die nackte Wahrheit (wer nicht mehr weiss, worum’s darin genau geht, kann es sich von Nana Mouskouri vorsingen lassen – ist irgendwie auch zum Schiessen…). Nachdem im Herbst der Pfau mit ungeklärten, aber gewiss verhängnisvollen Folgen ausgebüxt ist, gibt es bei der Schloss-Menagerie einen weiteren Verlust zu vermelden: Der Fuchs hat unsere bis anhin so lebenstüchtige Gans namens Jacotte erwischt. Vielleicht, weil sie im entscheidenden Moment nicht ganz so geistesgegenwärtig war wie der Hahn in Lafontaines Fabel? Wir werden jedenfalls die Erinnerung an unseren heimlichen Schnüggel des Tages, der stets mutig von der Ziehbrücke in den Burggraben sprang, in Ehren halten!

Derweil trösten wir uns (seit mindestens 20 Minuten ; -) mit der sagenhaften Resonanz auf die Ausschreibung für die Schloss-Crew 2014. Mal sehen, was uns in der Inbox noch alles an Bewerbungen „auflauert“… Ganz herzlichen Dank jedenfalls schon mal an alle, die sich gemeldet haben – die positiven Rückmeldungen sind wirklich ein Aufsteller. Schön, wenn Du Dich inspirieren, berühren, begeistern lässt! Denn Fou de Fougerette ist auch eine Aufforderung, seiner inneren Stimme zu folgen. Welchen Traum möchtest Du leben? Wo bist Du ganz in Deinem Element, voller Energie und erfolgreich? Wann bist Du bereit, nach den Sternen zu greifen? Wir persönlich halten es diesbezüglich mit der Maxime „Frisch gewagt ist schon gewonnen“ – oder wie der französische Schriftsteller Charles Beaudoin schrieb: « Notre étoile est en nous, et, de nous, il dépend qu’elle soit bonne ou mauvaise ».

Advertisements
Comments
2 Responses to “Fuchs Du hast”
  1. joe stalder sagt:

    liken ist zwar paradox – die arme jacotte 😦

  2. paulaburger sagt:

    ich zweifle ein bisschen daran ….ob es wirklich der Fuchs war!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: