Es wogt hin und her

seemannsgarn

… in unserem Château sans bâteau! Das gesamte Anwesen wird von der wild verspielten und total sympathischen CR7-Crew Hand mit handfestem Seemannsgarn in eine Tauchstation zur Anderwelt verzaubert. Ein Blick aus dem Krähennest bestätigt: hier werden schon bald die tanzenden Bürger(innen) Einzug halten und vielleicht das Fassfieber kriegen! Wer Achteraus segelt, ist selbst schuld und falls Du ausnahmsweise mal Bahnhof verstanden hast, ist das nicht weiter verwunderlich, es handelt sich um aus den Weiten des Internets gefischten und nicht in allen Fällen verbürgten Seemans-Slang. Zum Trost hier noch ein (jedenfalls in der Theorie bzw. rein semantisch betrachtet) vergleichsweise  anspruchsloses Zitat der amerikanischen Computerpionierin Grace Hopper: „Ein Schiff im Hafen ist sicher, aber das ist nicht das, wofür Schiffe gebaut werden.“ Dieser Satz riecht nach Abenteuerlust und Risikofreude, den sollte man sich so richtig  auf der Zunge zergehen lassen… Wir hauen uns derweil ganz prosaisch aufs Ohr und verpassen morgen dem Party-Schiff Deiner Träume den letzten Schliff. Bonne nuit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: