Très sympa!

Die Franzosen geniessen ja nicht überall den besten Ruf, was die Freundlichkeit betrifft… Woran das liegen mag, sei dahingestellt, wir möchten jedenfalls an dieser Wert ein Wort zur Verteidigung (zumindest des département 71) sagen: Die Begegnungen mit Nachbarn, Handwerkern, „Eingeborenen“ & Co. sind jedenfalls fast immer très charmant. Heute etwa haben Mathilda und ich die Domaine du Petit Bois in Couches besucht und die Hausherrin dieses für frisch Verliebte und Ruhe suchende idealen Bed & Breakfast hat grosszügig alle ihre Kontakte zu guten Handwerkern geteilt. Très sympa, ça!

Advertisements
Comments
2 Responses to “Très sympa!”
  1. brigitta gruber schlumpf sagt:

    Mon dieu, sieht trés sympa aus, da fehlt mir nur noch der passende Mann dazu… 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: